Holzschlüsselbund, Schlüsselbund, Wooden Key

Lieblingsspielzeug: Holzschlüsselbund

von Anja

(Werbung / Affiliate-Link) Kleine Kinder spielen ja mit sämtlichen Dingen. Vor allem spielen sie auch gerne mit Sachen, die eigentlich keine ausgewiesenen Spielzeuge sind. Bei uns standen und stehen Schlüsselbunde hoch im Kurs. Die haben sich alle Kinder gerne geschnappt, vermutlich magisch angezogen vom Geklimper und dem panischen Blick des Besitzers. Der nämlich sucht innerlich schon nach dem verschwundenen Schlüssel – einen Moment, das wir neulich leider auch mal wieder erleiden durften. Und erst gestern fehlte mal wieder der Schlüssel zum Sparelefanten. Wir fanden ihn in einem Schuh…

Passiert war der Schlüsselverlust im Urlaub wohl nur, weil wir den Spielzeugschlüsselbund aus Holz zuhause vergessen hatten. Der ist nämlich seit dem ersten Kind und damit schon zwölf Jahre unser treuer Begleiter. Wir haben ihn gekauft, weil wir es ehrlich gesagt etwas ekelig fanden, dass unser Baby den realen Schlüsselbund abgeleckt hat. Und es gab diesen einen speziellen Tag, an dem der Babytochter damals ein wirrer Bart aus Schlüssellochfett und Hosentaschenflusen wuchs. Damals haben wir spontan entschieden, dass eine Lösung hermusste.

Wir kauften im Holzspielzeugladen um die Ecke den Schlüsselbund und haben es bis heute nicht bereut. Vier Babys haben gerne und viel darauf rumgekaut. Besonders in Zahnungsphasen sind die grob geriffelten Schlüssel ein beliebtes Spielzeug zum Abreagieren. Und sie haben den Vorteil, dass es kein Schloss in unserer Wohnung gibt, in das man sie hineinstecken könnte, um den Schlüssel dann darin abzubrechen. Der Holzschlüsselbund ist also mit Sicherheit ein absoluter Klassiker unter unseren Lieblingsspielzeugen. Wir haben ihn schon viele Male verschenkt. Und tatsächlich noch kein einziges Mal verloren. Ein echter Schlüssel wird natürlich immer noch beliebter sein, aber Plan B funktioniert meist auch ganz gut…

Die vorgestellten Lieblingsspielzeuge sind ganz persönliche Empfehlungen und Dinge, die sich bewährt haben. An dieser Stelle gibt es keine Produkttests oder gesponserten Beiträge. Diese sind wie gewohnt immer offiziell gekennzeichnet. Der Text enthält Affiliate-Links zu unserem Amazon-Konto.

Passend zum Thema

2 Kommentare

Kristin 2. Juni 2021 - 08:33

Sehr wahr! Wir haben für unseren Sohn einen Bund aus alten Schlüsseln gemacht die nirgendwo mehr passen. Natürlich vorher auch abgewaschen… Aber selbst der ist nicht toll genug wenn Mama und Papa ihren Schlüssel vorholen… Holz hätte er vermutlich sofort als nicht echt entlarvt
Liebe Grüße und vielen Dank für eure tollen Texte!

Antworten
Fanita 29. November 2018 - 20:07

Sehr schön. Vielen Dank. Der Spielzeugtipp kam genau zur richtigen Zeit.

Antworten

Kommentieren